Traditionell fand in der ersten Schulwoche im 2. Semester von 24.-28.02.2020 wieder die „English-in-Action-Projektwoche“ statt, welche heuer von der Englisch-Lehrerin Melanie Grübl organisiert wurde.

69 SchülerInnen von der 2.–4. Klasse wurden eine Woche in 30 Unterrichtseinheiten von den Native Speakers Martin, Aled, Molly, Nathan, Georgia und Simon aus Großbritannien unterrichtet. Unterrichtssprache war natürlich ausschließlich Englisch.

Die SchülerInnen waren mit Begeisterung bei der Sache und konnten ihre Englischkenntnisse bei Spielen, Sketchen und Projektarbeiten deutlich verbessern. Den Abschluss bildete am Freitag eine Präsentation und Show, wo die einstudierten Sketche und Themen vor MitschülerInnen, Eltern und LehrerInnen aufgeführt wurden. Jedes Kind erhielt am Ende des Kurses ein Zertifikat.

  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_a
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_b
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_c
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_d
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_e
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_f
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_g
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_h
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_i
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_j
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_k
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_l
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_m
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_n
  • 2020-02-28_Projektwoche_English_in_Action_o